Mongolia

Mongolei – Das Land des Dschingis Khan

Die Mongolei ist viereinhalb Mal so groß wie Deutschland und wird lediglich von 2,75 Millionen Einwohnern (davon leben ca. 40% in der Hauptstadt Ulaanbaatar) und 3 Millionen Pferden bewohnt. Damit ist es der am dünnsten besiedelte unabhängige Staat der Welt. Dies wurde täglich auf den langen Fahrten mit einem alten russischen Militärjeep bestätigt. Auf die Frage, wie lange es denn noch zu unserem Bestimmungsort dauere, hat man niemals eine Zeitangabe bekommen, sondern lediglich Umschreibungen wie: „Drei Brücken, zwei Berge, ein Tal und eine Flussüberquerung, dann sind wir da.“ Diese Aussagen wurden komplett ohne Karte oder GPS getroffen! Neben der Flora und Fauna verbunden mit unglaublichen Landschaften, muss man die Mongolei auf dem Rücken eines Pferdes erlebet haben.

English version

Advertisements
Veröffentlicht in Asia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s